Zum Anfang springen

Harzer Schmalspurbahnen

Mit Volldampf durch den Harz:      Harzquerbahn - Brockenbahn - Selketalbahn

Die Harzer Schmalspurbahnen, eine der größten Attraktionen im Harz, können auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken. Auch in heutiger Zeit sind die meisten Züge der Harzer Schmalspurbahnen noch mit einer Dampflok bespannt. Das Erlebnis Dampftraktion ist hier noch hautnah erlebbar. Sogar eine Ausbildung zum Ehrenlokführer kann der interessierte Dampflokfreund auf den Harzer Bahnen abschließen.

Auf mehr als 500 Fotos und mehr als 70 Video-Szenen möchten wir Ihnen Impressionen von den Harzer Schmalspurbahnen zeigen. Die Aufnahmen entstanden vorwiegend zu Beginn der 90iger Jahre.




Harzer Schmalspurbahn erleben

Das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands wird in seinem östlichen Teil von einem einzigartigen Schmalspur-Streckennetz durchquert. Im Jahre 1993 wurde die Harzer Schmalspurbahnen GmbH gegründet. Sie vereint mit einem Streckennetz über 131 km die Harzquer-, Brocken- und Selketalbahn.

Die Züge der Brockenbahn verkehren seit 1992 wieder auf den sagenumwobenen 1142 Meter höchsten Gipfel Norddeutschlands. Der Brockenbahnhof ist einer der höchstgelegenen Bahnhöfe aller deutschen Schmalspurbahnen. Bei der steilen Bergfahrt bietet sich den Reisenden ein überwältigendes Panorama des Nationalparks Hochharz. Angekommen auf dem Brocken, wird man bei gutem Wetter mit einem weiten Ausblick ins Land belohnt.

Den romantischsten Teil des Schmalspurnetzes ist zweifellos die Selketalbahn. Sie gilt als Geheimtipp für Naturfreunde. Rund 52 Kilometer zwischen Gernrode, Harzgerode, Hasselfelde und der Eisfelder Talmühle führt sie durch eine wildwüchsige und romantische Naturlandschaft. Entlang der Gleise wechseln sich rechts und links schroffe Felsen mit blühenden Wiesen, malerischen Teichen und weiten, einsamen Buchen- und Eichenwäldern ab.

Mit der Harzquerbahn kann man den Harz von Wernigerode bis nach Nordhausen überqueren, vorbei an allen Schönheiten des Harzes. Die Fahrt führt dabei durch den einzigsten Tunnel aller Schmalspurbahnen in den neuen Ländern. Entlang der Strecke nach Nordhausen geht es über Hochebenen und durch tiefe, waldreiche Täler. Während der dreistündigen Fahrt spürt man auch heute noch das Flair des vergangenen Jahrhunderts.



Anzeige  
        






Anzeige  

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Harz




 Empfehlungen für Urlaub in Deutschland
  www.ostsee-virtuell.de - Urlaub an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern
  www.sachsen-virtuell.de - Urlaubsland Sachsen


 Empfehlungen für den Urlaub in der kalten Jahreszeit  
  Insel Gran Canaria - Party, Sandstrände und ein grandioses Bergland
  Insel Teneriffa - die größte Insel der Kanaren
  Insel La Palma - das Paradier für Wanderfreunde und Naturliebhaber
  Insel Lanzarote - geprägt von Vulkanismus und dem Künstler Manrique
  Insel Fuerteventura - endlose Sandstrände und Ziel der Surfelite
  Spaniens Inseln - Ein Überblick über die spanischen Inseln der Balearen und Kanaren

Seitenanfang